Silberfische

richtig loswerden

Die besten Tipps gegen Silberfische

Mittel & Hausmittel gegen Silberfische

Es gibt sehr viele Mittel und Wege, um Silberfische wieder loszuwerden. Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle einen kleinen Überblick geben.

Hausmittel gegen Silberfische

Ein einfaches Hausmittel, um Silberfische zu bekämpfen, ist Lavendel. Der Duft von Lavendel wirkt stark abweisend auf Silberfische, welche dadurch das Areal verlassen werden - gut, um die Tierchen beispielsweise in einen anderen Raum zu verscheuchen, jedoch nicht, um sie zu töten oder einzufangen.

Lavendel ist ein behutsames Hausmittel gegen Silberfische

Einfangen kann man Silberfische aber dafür mit einer Kartoffel. Man legt eine aufgeschnittene Kartoffel halb auf den Boden und halb auf eine geöffnete Plastiktüte. In der Nacht, wenn die Tierchen aktiv sind, geht man spontan in das Zimmer und packt die Kartoffel samt der Silberfischen in die Plastiktüte. Dadurch kann man eine Großzahl von ihnen einfangen. Wirklich effektiv ist diese Methode nur, wenn man sie öfters durchführt.

Chemische Bekämpfung

Die Köderdose ist gut, um Silberfische zum Beispiel aus einem Schrank oder Bett zu locken. Die Dosen beinhalten meist Nahrung, die mit schädlichen Mitteln vermischt ist und dann von den Insekten aufgenommen wird. Sie führt über kurz oder lang zum Tod der Tierchen. Die Köderdose ist eine gute Methode, um einen kleinen Befall von Silberfischen zu reduzieren. Um sich jedoch einer großen Silberfisch-Plage zu entledigen, muss man wohl oder übel auf chemische Mittel zurückgreifen. Da gibt es beispielsweise die Möglichkeit, ein wenig Salmiakwasser im betroffenen Raum über den Zeitraum von einem Tag zu verbreiten. Man sollte allerdings beachten, dass Salmiak(Ammoniak) ein sehr starkes Mittel ist und die Nervenzellen angreift. Gut gegen Silberfische, jedoch nicht gesund für den Menschen.

Aus diesem Grund sollte man - vorausgesetzt, man hat ein wirklich großes Problem mit Silberfischen - unbedingt einen Profi beauftragen, der dann mit chemischen Mitteln die Silberfische bekämpft. Nachteil ist jedoch, dass die betroffenen Räume eine Zeit lang nicht mehr betreten werden dürfen.